Logo: In Form
Logo: FITKID

Personalqualifikation

Für den Verpflegungsbereich muss es eine verantwortliche Person sowie einen festen Ansprechpartner geben. Sofern das Personal keine einschlägige Berufsausbildung in der Gemeinschaftsverpflegung hat, sind entsprechende Schulungs- und Qualifizierungsmaßnahmen durchzuführen.

Auch mit einschlägiger Berufsausbildung sind regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen notwendig.

Zu den Anbietern von Zusatzqualifikationen für den Bereich der Verpflegung zählen:

  • die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE)
  • der Verband der Diätassistenten - Deutscher Berufsverband e.V. (VDD)
  • der Verband der Köche Deutschlands e.V. (VKD)
  • die Industrie- und Handelskammer (IHK)