Montag, 23.09. 2019
Termin extern

Vollwertige Verpflegung in Kitas fördern und so Qualität steigern

Essen ist Teil der Kultur. Kulturelle Vielfalt öffnet zusätzliche Möglichkeiten, um auch die Geschmacksentwicklung von Kindern frühzeitig weiterzuentwickeln. In Berlin findet der letzte von insgesamt sechs DKLK-Kongressen statt – „IN FORM in der Gemeinschaftsverpflegung“ ist dabei.

© DKLK

Im Rahmen des Deutschen Kitaleitungskongresses (DKLK) ist das DGE-Projekt „IN FROM in der Gemeinschaftsverpflegung“ mit seinem Medienportfolio auch bei der letzten Veranstaltung in Berlin dabei. Die Hauptthemenfelder des DKLK vom 24. – 25.09.2019 in Berlin beleuchten dieses Jahr die Kita als Organisation sowie die Herausforderungen und Chancen von kultureller Vielfalt und Inklusion. Ein weiterer Programmpunkt widmet sich dem Aspekt, wie Kitaleiter die Qualität ihrer Einrichtung weiterentwickeln können.


Qualität setzt sich aus verschiedenen Aspekten zusammen und umfasst viele Bereiche. Der Leitet Herunterladen der Datei ein„DGE Qualitätsstandard für die Verpflegung in Tageseinrichtungen für Kinder" zeigt, dass die Verpflegungsqualität von Kindern nicht nur nutritive Aspekte betrifft, sondern auch soziale und emotionale. Alles zusammen beeinflusst die Geschmackswelt der Kinder.


Das Essverhalten der Kinder wird maßgeblich bereits im Alter zwischen ein und sechs Jahren geprägt, wie der 13. DGE Ernährungsbericht zusammenfassend festhält (s. Kapitel 2). Der Anteil von Kindern unter drei Jahren ist laut statistischem Bundesamt allein von 2015 bis 2018 um fast 200.000 Kinder gestiegen. Das ist – zusammen mit der hohen kulturellen Vielfalt - zugleich Herausforderung und Chance in der frühkindlichen Ernährungsbildung. Der DGE-Qualitätsstandard fordert eine vielseitige ausgewogene Ernährung. Die kulturelle Vielfalt wie sie bereits in vielen Kitas zu finden ist, kann ein Vehikel sein, um Spaß und Neugierde an außergewöhnlichen Speisen und anderen Kulturen in den Kindern zu wecken. Passende Ideen dazu, die zu einer abwechslungsreichen und vollwertigen Ernährung führen, zeigt zum Beispiel das Begleitmedium Öffnet externen Link in neuem Fenster„Lecker… Schmecker … Weltentdecker!“
Auf dem Kongress in Berlin ist das DGE-Projekt „IN FORM in der Gemeinschaftsverpflegung“ mit seinem Medienportfolio zur Lebenswelt Kita vertreten.


Weitere Kongressthemen enthält das Programm. Nähere Informationen finden sich Öffnet externen Link in neuem Fensterhier.